Auktion: 316 / Kunst nach 45 am 12.06.2007 in München Lot 378

 
Jaume Plensa - Ocell


378
Jaume Plensa
Ocell, 1983.
Plastik
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 22.800

(inkl. 20% Käuferaufgeld)

Ocell. 1983.
Plastik. Kupfer und Eisenstäbe.
105 x 49 x 14 cm ( 41,3 x 19,2 x 5,5 in).

Mit einer Foto-Expertise des Künstlers

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland (direkt vom Künstler erworben).

Der Katalane Jaume Plensa gehört national und international zu den bedeutendsten Vertretern der jüngeren Bildhauergeneration. In seinem Frühwerk der 1980er Jahre verwendet er hauptsächlich Metallschrott und Eisengussteile, aus denen er surreal anmutende Tierplastiken zusammenfügt. [NB]

Zustand: Guter Gesamteindruck.




378
Jaume Plensa
Ocell, 1983.
Plastik
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 22.800

(inkl. 20% Käuferaufgeld)