Auktion: 306 / Modern Art, Post War und Seitenwege... am 05.12.2006 Lot 23

 
Emil von Gerliczy - Damenporträt


23
Emil von Gerliczy
Damenporträt, 1910.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 5.950

(inkl. 19% Käuferaufgeld)

Damenporträt. 1910 Jahre.
Öl auf Leinwand.
Verso sowie auf dem Keilrahmen mit dem Nachlassstempel. 36 x 24 cm ( 14,1 x 9,4 in). [AS]

PROVENIENZ: Privatsammlung Österreich (aus dem Nachlass des Künstlers erworben).

Emil von Gerliczy wird 1902 Mitglied der Dresdner Künstlervereinigung und macht 1907 die Bekanntschaft mit Emil Nolde und Erich Heckel, was nicht ohne Einfluss auf den Künstler bleiben soll. Er beginnt, sich mit Holzschnitten zu beschäftigen und auch in seinem malerischen Œuvre finden sich stilistische Anklänge an die Brücke-Maler. Unser Porträt zeugt in seiner Farbgebung und der lockeren Malweise von dieser künstlerischen Auseinandersetzung.




23
Emil von Gerliczy
Damenporträt, 1910.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 5.950

(inkl. 19% Käuferaufgeld)