Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

 
 
 

Voller Erfolg bei Ketterer Kunst: 1€-Startpreis setzt sich bei Online-Auktion durch
Von 1 auf 11.751
Hockney
David Hockney
Lillies (Still Life), 1971
Farblithografie, 64.5 x 51.8 cm
Aufruf: € 1, Erlös: € 11.751*
Ein vergleichbares Blatt erzielte 2014 den Erlös von € 10,625** bei einer Ketterer Kunst Saal Auktion

München, 17. Februar 2017, (kk) - Es war eine absolute Premiere. Als erstes Kunst-Auktionshaus wagte Ketterer Kunst den mutigen Schritt in einer Sonderauktion auf www.ketterer-internet-auktion.de alle Werke mit einem Startpreis von nur € 1 ins Rennen zu schicken. Das Spitzenergebnis beweist, dass das Konzept funktioniert und der Markt gute Kunst auch im Netz mit sensationellen Preisen honoriert.

Bieter aus aller Welt wetteiferten um insgesamt 33 Arbeiten aus dem Bereich der Kunst nach 1945. Es wurden nicht nur alle Werke ausnahmslos mit hervorragenden Ergebnissen abgesetzt, sondern auch zahlreiche Weltrekorde verbucht. Das Top-Los von David Hockney schwang sich mühelos von € 1 bis auf sensationelle € 11.751*.

Firmeninhaber Robert Ketterer erklärt: "Die Online-Auktion ist erwachsen geworden. Sie liegt nicht nur auf Augenhöhe mit den Resultaten der Saal-Auktion, sondern kann jetzt sogar in direkte Konkurrenz zur klassischen Versteigerung treten". Ketterer weiß aber auch: "Eine Online-Kunstauktion ist kein Selbstläufer, wie viele glauben. Dass wir an diesem Punkt angekommen sind, verdanken wir den unschätzbaren Erfahrungen, die wir in über zehn Jahren im Online-Bereich sammeln konnten".

Was zählt ist die gesicherte Qualität der angebotenen Kunstwerke, für die Ketterer Kunst mit seinem Namen steht. Ebenso unerlässlich ist neben innovativen Ideen ein hohes Serviceniveau, das vom Erstkontakt bis zum kostenfreien Versand reicht.

Auf www.ketterer-internet-auktion.de wird es in jedem Fall auch in Zukunft spannend bleiben. Die nächsten Überraschungen sind bereits in Vorbereitung.

* Erlös entspricht Zuschlag inkl. aller Kosten wie Aufgeld, Versicherung, Versand etc.
** Erlös entspricht Zuschlag plus Aufgeld


Ketterer Kunst hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1954 als einer der wichtigsten Kunst- und Buchversteigerer mit dem Stammsitz in München und einer Dependance in Hamburg etabliert. Repräsentanzen in Berlin, Heidelberg, Düsseldorf, in der Benelux-Union, Frankreich, Italien und der Schweiz sowie in den USA tragen entscheidend zum Geschäftserfolg bei. Außerdem finden immer wieder Ausstellungen, Sonder- und Benefizauktionen sowie monatliche Online-Auktionen unter www.ketterer-internet-auktion.de statt.

Presseanfragen: Kundenanfragen:
Ketterer Kunst Ketterer Kunst
Joseph-Wild-Str. 18 Joseph-Wild-Str. 18
81829 München 81829 München
Michaela Derra M.A.
Telefon: 089-55244-152 (Fax: -177) Telefon: 089-55244-0 (Fax: -177)
E-Mail: m.derra@kettererkunst.de E-Mail: infomuenchen@kettererkunst.de