Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 456 / Wertvolle Bücher am 20.11.2017 in Hamburg Lot 315

 
Objektbeschreibung
Chodowiecki, Daniel
3 Bll.Vorzeichnungen: Zu "Hippel's Lebensläufe" und 2 Titelbll. zum "Lauenburger Calender für 1782". Orig.-Tuschfederzeichnungen in Rot und Schwarz. 1778-1781.

Charakteristische Vorzeichnungen zu zwei Illustrations-Werken des Berliner Künstlers, aus der Engelmann'schen Sammlung.

3 Bll. auf feinem Bütten, davon 2 Darstellungen mit Inschrift. - Blatt 1 zu "Hippel's Lebensläufe", figurenreiche Darstellung. - 2 Bll. Porträt "Adolph Friedrich" und Schrifttitel mit Girlanden zu "Lauenburger Calender für das 1782. Jahr".

ZUSTAND: Ein Blatt minimal knittrig, dort Inschrift teilweise etwas verblasst. lllustration kaum merklich und wenig braunfleckig. Lose unter Passepartout montiert. - PROVENIENZ: Sammlung Wilhelm Engelmann, Leipzig. (Verfasser des ersten Werkverzeichnisses der Chodowiecki-Graphik).

LITERATUR: Zu Engelmann 246, 397. - Zu Bauer 516, 843, 844.

Dabei: 2 Bll. Radierungen. Teildrucke: Porträt von F.E. von Rochow und Vignette daraus. Radierungen. 1777. Engelmann 191 IV, Teildruck c und l. - Bauer 403.

Characteristic preliminary drawings for two illustrations by the Berlin artist, from the collection Engelmann. One sheet minimally creased, there inscription partly somewhat faded. lllustration with discernible brownish stains. Loosely mounted.

315
Daniel Chodowiecki
3 Bll. Vorzeichnungen + 2 Bll. Radierungen (Porträts), auf 3 Bll., 1778.
Tuschfederzeichnung
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.107

(inkl. 23% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Daniel Chodowiecki - 3 Bll. Vorzeichnungen + 2 Bll. Radierungen (Porträts), auf 3 Bll. - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
Daniel Chodowiecki - 3 Bll. Vorzeichnungen + 2 Bll. Radierungen (Porträts), auf 3 Bll. - Weitere Abbildung
Weitere Abbildung
 
Daniel Chodowiecki - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte