Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 471 / Wertvolle Bücher nur Online am 21.11.2017 in Hamburg Lot 666

 
Objektbeschreibung
Pellar, Hanns
Die goldene Schlange oder Das Märchen vom kleinen König. München, G. W. Dietrich [1911].

Die seltene zweite Ausgabe des "Kleinen Königs", zwei Jahre später gleichfalls bei Dietrich in München unter diesem veränderten Titel erschienen. "Ostini erfand das Märchen vom Kleinen König zu den bereits bestehenden Bildern von Pellar, die in ihrer differenzierten, für den Jugendstil typischen Farbigkeit begeistern." (Pressler)

EINBAND: Orig.-Seidenband. 27 : 30 cm. - ILLUSTRATION: Mit 12 montierten Tafeln in Gold und Farben von H. Pellar, erzählt von Fr. von Ostini. - ZUSTAND: Die Farbtafeln montiert auf schwarze Kartonblätter. Gutes sauberes Exemplar im Orig.-Seidenband.

LITERATUR: Stuck-Villa I, 461. - Vgl. Schug 476 und Pressler Abb. 193.

666
Hanns Pellar
Die goldene Schlange, 1911.
Schätzung:
€ 500
Ergebnis:
€ 414

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
 


Was Sie auch interessieren könnte
Hanns Pellar - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte