Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 466 / Klassische Moderne II am 07.06.2018 in München Lot 84

 
Objektbeschreibung
Landschaft bei Ferch am Schwielowsee. 1919.
Öl auf Leinwand.
Rechts unten signiert und datiert. 79 x 82 cm (31,1 x 32,2 in).

PROVENIENZ: Privatbesitz Süddeutschland.

AUSSTELLUNG: Kunstausstellung Berlin 1919, Abteilung der Freien Sezession, Nr. 931 (auf dem Keilrahmen mit Resten des Etiketts).

Essay
Deutliches Zeugnis dieser neu erweckten Schaffenskraft ist das hier angebotene Gemälde aus dem Jahr 1919, das die dargestellte heimatliche Landschaft um den Schwielowsee mit seinen leuchtenden Farbakzenten in ein exotisches Licht taucht. Die Farbbehandlung, die kantig gebrochenen und schwarz abgesetzten Konturen und der flächig aufgefasste Tiefenraum bearbeiten das traditionelle Thema der Landschaft im Geiste der Moderne: "Die Kritik weiß mit mir nichts anzufangen, ihr Urteil: 'Modern oder nicht', soll mich nicht hindern, meine eigenen Bahnen zu gehen, da es mir lediglich darauf ankommt, in der Malerei das Mittel zu sehen, um das zum Ausdruck zu bringen, was mich beseelt." (zit. nach: Otto Beyer, in: Das graphische Jahr von Fritz Gurlitt, Berlin 1922, S. 31).
84
Otto Beyer
Landschaft bei Ferch am Schwielowsee, 1919.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 30.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Otto Beyer - Landschaft bei Ferch am Schwielowsee - Rahmenbild
Rahmenbild
Weitere Angebote zu Otto Beyer
Was Sie auch interessieren könnte
Otto Beyer - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte