Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 458 / Kunst nach 1945 II am 08.12.2017 in München Lot 472

 
Objektbeschreibung
Liz Taylor. 1964.
Offsetlithografie.
Feldmann/Schellmann/Defendi II.7. Signiert und datiert. Eines von wohl 300 Exemplaren. Auf strukturiertem Velin. 56 x 55,9 cm (22 x 22 in). Papier: 58,7 x 58,9 cm ( 23,1 x 23,1 in).
Gedruckt von Total Color, New York. Herausgegeben von der Leo Castelli Gallery, New York. [SM].

Essay
Einer der wichtigsten Werkkomplexe im Œuvre Warhols sind Porträts von Leinwandhelden und Popstars. Neben Mick Jagger, Marilyn Monroe, Jane Fonda oder Micky Maus nimmt die Hollywood-Diva Liz Taylor einen herausragenden Platz im Reigen der Reichen und Berühmten ein. Seinem gängigen Prozedere entsprechend, arbeitet Warhol mit einer Fotovorlage, die er, ganz im Sinne der Pop-Art, in den Stand eines Kunstwerkes erhebt und darüber hinaus in der kräftigen Kolorierung der Stilsprache dieser Kunstform angleicht. Warhol gelingt es, die Hollywood-Schönheit Liz Taylor atemberaubend attraktiv zu präsentieren und ihren Ruhm dadurch noch zu steigern.
472
Andy Warhol
Liz Taylor, 1964.
Offsetlithografie
Nachverkaufspreis: € 24.000
+
 


Weitere Abbildungen
Andy Warhol - Liz Taylor - Rahmenbild
Rahmenbild
 
Ähnliche Objekte auf dem internationalen Auktionsmarkt
Weitere Angebote zu Andy Warhol
Was Sie auch interessieren könnte
Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Andy Warhol "Liz Taylor"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 32 %, Teilbeträge über € 500.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 25%, Teilbeträge über € 500.000 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5% zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.
Andy Warhol - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte