Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Das internationale Auktionshaus für den Kauf und Verkauf von
Bill Woodrow

Biografien
Bill Woodrow

*  1948 Henley, Oxfordshire (England)

Der bedeutende englische Bildhauer, Grafiker und Handzeichner Bill Woodrow wird im Jahr 1948 in der Nähe von Henley im englischen Oxfordshire geboren. 19-jährig immatrikuliert sich der junge Bill Woodrow im Jahr 1967 an der Winchester School of Art. Nur kurz hält es ihn aber in Winchester, denn bereits 1968 zieht es Bill Woodrow nach London. Hier, in der englischen Hauptstadt mit ihrer pulsierenden Kunstszene, studiert Bill Woodrow bis 1971 an der St. Martin's School of Art und anschließend bis 1972 an der Chelsea School of Art. Noch im Jahr des Studienabschlusses zeigt die bekannte Londoner Whitechapel Gallery die erste Einzelausstellung mit Werken von Bill Woodrow.
Um 1980 beginnt Bill Woodrow mit seiner Arbeit mit weggeworfenen Haushaltsartikeln, die er auf den Straßen seines Londoner Wohnviertels findet. Aus diesen Gegenständen schnitzt und formt er neue Objekte - etwa schneidet er 1981 die Silhouette einer E-Gitarre in die Umhüllung einer alten Waschmaschine ("Twin-tub with Guitar", London, Tate Gallery). Bill Woodrow verleiht aufgefundenen Objekten oder Materialien durch dieses Verfahren gleichsam eine neue Identität. Derart symbolhaft aufgeladene Metamorphosen begleiten seine künstlerische Entwicklung. In den späten 1980er Jahren beginnt Bill Woodrow aber auch mit Materialien wie Stahl und Bronze zu arbeiten und gibt seinen Objekten so eine neue Wendung. Bill Woodrows hintersinnige Kunst findet auch in Grafik und Handzeichnung wichtige Medien.
Bill Woodrow, der 1986 zu den Finalisten des renommierten Turner Prize gehört, wird im Jahr 2002 in die Londoner Royal Academy of Arts gewählt und steht zwischen 2003 und 2008 als Governor der University of the Arts in London vor. Seine Werke befinden sich weltweit in den Dauerausstellungen renommierter Museen, darunter die Londoner Tate Gallery, die National Gallery of Canada in Ottawa, das Museum Boymans van Beuningen in Rotterdam, das Kunsthaus Zürich, das Moderna Museet in Stockholm oder das Museum of Modern Art in New York.
Bill Woodrow lebt und arbeitet in London und Hampshire.