Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Das internationale Auktionshaus für den Kauf und Verkauf von
Glen Rubsamen

Biografien
Glen Rubsamen

*  1958 Los Angeles

Der 1959 in Los Angeles geborene Glen Rubsamen studiert von 1978 bis 1981 an der University of California in Los Angeles. Glen Rubsamens Werke spiegeln die Sehnsucht jedes Kalifornien-Liebhabers wider. In farbenfrohen Panoramen spricht die Weite und Freiheit des American Dreams im Sonnenstaat Kalifornien zu unseren Herzen. Glen Rubsamens Motive sind Palmen, Reklametafeln oder Stromleitungen, die das Stadtbild von Los Angeles ausmachen. Glen Rubsamen setzt diese Motive in das warme Licht eines Sonnenuntergangs oder in einen in Grün und Gelb getauchten Abendhimmel. Es sind Landschaften, wie sie auf Postkarten zu finden sein könnten. Halb wahr, halb fiktiv - Glen Rubsamen schafft mit Acrylfarbe Ansichten seiner geliebten Heimatstadt, die Los Angeles im wahrsten Sinne des Wortes auch in einem neuen Licht, aber in gewohnter Schönheit erstrahlen lassen. Die wunderschönen Werke Glen Rubsamens werden in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland gezeigt. Darunter sind namhafte Institutionen wie die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden, das Institute of Contemporary Arts in London, der Bonner Kunstverein sowie der Kunstverein München oder Witte de With in Rotterdam. 2002 nimmt Glen Rubsamen an der Taipeh Biennale teil. Auch öffentliche Sammlungen führen Werke von Glen Rubsamen, etwa das National Museum of Taiwan.
Glen Rubsamen lebt und arbeitet in Düsseldorf und Los Angeles.